Temperfect – Thermotasse hält Heißgetränk über Stunden „perfekt“ warm

Temperfect – Thermotasse hält Heißgetränk über Stunden „perfekt“ warm

Meist muss man erst ein wenig warten, damit der gerade fertig gekochte Kaffee oder Tee die richtige Trinktemperatur erreicht hat, damit man diesen, ohne sich die Zunge zu verbrennen, genießen kann. Wartet man jedoch zu lange, ist das Getränk so sehr abgekühlt, dass es für den ein oder anderen sogar ungenießbar ist. Ingenieur Dean Verhoeven hat scheinbar die perfekte Lösung gefunden: eine Thermotasse, die es schafft, Heißgetränke über Stunden in “perfekter” Trinktemperatur zu halten.

Fünfzehn Jahre experimentierte Verhoeven an seiner Idee, eine Thermotasse herzustellen, deren Gehäuse aus Edelstahl ist und stundenlang Kaffee oder Tee in optimaler Trinktemperatur warm hält. Verhoeven wollte eine Thermotasse produzieren, die die extreme Hitze sofort aus dem Heißgetränk nimmt, sie anschließend speichert und nach und nach wieder abgibt, damit der Inhalt über Stunden weder zu heiß noch zu kalt ist – eben perfekt!

Die Temperfect ist somit die erste Thermotasse, die den Kaffee weder zu warm hält, noch nach einigen Minuten bereits wieder erkalten lässt.

Zwischen der äußeren und der mittleren Schickt aus geschliffenem Edelstahl ist ein Vakuum – wie auch bei gängigen isolierten Trinkgefäßen, damit die Wärme des Inhalts nicht entweicht. Die Temperfect hat allerdings noch eine dritte Schicht. Wobei diese selbstständig und clever arbeitet. Sie ist dafür zuständig, die Wärme des eingeschenkten Heißgetränks zu absorbieren und sie binnen kürzester Zeit auf Trinktemperatur abzukühlen. Die überschüssige Hitze wird ebenfalls in der dritten Schicht gespeichert und über Stunden nach und nach dem Getränk zugeführt. Aus was die dritte Schicht besteht, wird geheim gehalten – Verhoeven nennt sie Temperfect, woher auch der Name für die Thermotasse stammt.

Die Temperfect ist übrigens genauso zum kühl halten von Getränken einsetzbar.

 

Hier zur Homepage und gleich bestellen Temperfect Mug

No comments yet

Leave a comment



Tweets
    2016 Sigmapert.com - Michael Schmid